Gammelfleisch in Aschaffenburg

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 14.11.2006, S. 001 / Seitenüberschrift: Politik Ressort: Politik

as. ASCHAFFENBURG, 13. November. In einem türkischen Supermarkt in Aschaffenburg haben Lebensmittelkontrolleure des städtischen Ordnungsamtes bei einer Routineuntersuchung bereits am vergangenen Mittwoch 1,5 Tonnen Gammelfleisch entdeckt. Die Behörden hatten dies allerdings zunächst nicht öffentlich gemacht; dennoch war der Vorfall am Montag publik geworden. Der Leitende Oberstaatsanwalt Ernst Wich-Knoten teilte mit, es gebe "einen Fleischskandal". Das verdorbene Lamm-, Rind- und Hähnchenfleisch hatte sich zum Großteil in den Kühl- und Lagerräumen des Supermarktes befunden. Ein Teil lag jedoch auch zum Verkauf ...
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Gammelfleisch in Aschaffenburg
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Politik Ressort: Politik
Datum: 14.11.2006
Wörter: 126
Preis: 4.49 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING