Brüssel will EU-Obergrenze für Emissionen

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 14.11.2006, S. 011 / Seitenüberschrift: Wirtschaft Ressort: Wirtschaft

Die Europäische Kommission will von 2013 an eine EU-Obergrenze für die Vergabe von Ausstoßrechten für Kohlendioxyd festlegen. Das geht aus einer Mitteilung der Behörde zur Revision des Emissionshandelssystems hervor, die EU-Umweltkommissar Stavros Dimas vorgelegt hat. Bisher legen die Staaten in ihren nationalen Allokationsplänen die Zahl der Rechte fest, die die Industrie für eine Handelsperiode erhalten soll. Wenn ein Unternehmen damit nicht auskommt, muß es Rechte zukaufen. Die Kommission prüft diese Pläne anhand bestimmter Kriterien - etwa den im Kyoto-Protokoll gemachten ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Brüssel will EU-Obergrenze für Emissionen
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Wirtschaft Ressort: Wirtschaft
Datum: 14.11.2006
Wörter: 227
Preis: 4.49 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING