Die wahren Populisten sind die Journalisten Wie es mit Jürgen Möllemann, Guido Westerwelle, Verona Feldbusch und anderen Inhaltsbesorgern weitergeht / Von Roger de Weck

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 15.06.2002, S. 058 / Seitenüberschrift: Medien Ressort: Feuilleton

Journalisten und Populisten sind Verbündete, auch wenn sie einander schelten. Populisten erregen Aufmerksamkeit, liefern Schlagzeilen, locken Zuschauer. Im Vergleich sind herkömmliche Politiker unergiebig. Journalisten brauchen Populisten, und oft sind sie Populisten. Sie empören sich über die FDP und kämpfen mit jedem Mittel um 18 Prozent Einschaltquote. Unter den Journalisten finden sich mehr Populisten als unter den Politikern. Und wer zählt überhaupt zu den Journalisten, wer nicht? Ist Verona Feldbusch meine Kollegin? Jedenfalls sind wir beide content provider, wie es im ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Die wahren Populisten sind die Journalisten Wie es mit Jürgen Möllemann, Guido Westerwelle, Verona Feldbusch und anderen Inhaltsbesorgern weitergeht / Von Roger de Weck
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Medien Ressort: Feuilleton
Datum: 15.06.2002
Wörter: 984
Preis: 4,68 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING