Riestern kann sich lohnen

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung vom 02.09.2018, S. 032 / Seitenüberschrift: GELD & MEHR Ressort: Sonntagszei

Die Riester-Rente hat einen schlechten Ruf. Eine Variante aber ist attraktiv. Von Dyrk Scherff Eigentlich ist eine private Altersvorsorge, die der Staat mit Zulagen aufstockt, eine feine Sache. Denn der Sparer kassiert doppelt. Die Riester-Rente ist ein solches Produkt. Doch seit Jahren ist ihr Ruf ramponiert. Erst galt sie als zu kompliziert. Dann knöpften sich vor allem die Verbraucherschützer die hohen Kosten vor, die angeblich alle Zulagen auffräßen. Und zuletzt gaben die rekordtiefen Zinsen der Riester-Rente den Rest. Resultat: Immer weniger ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Altersvorsorge, private, Anlagetipp-Investmentfonds, Rentenversicherung, gesetzliche, Anlagetipp-allgemein
Beitrag: Riestern kann sich lohnen
Quelle: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: GELD & MEHR Ressort: Sonntagszei
Datum: 02.09.2018
Wörter: 1637
Preis: 5 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING