NAMEN & NACHRICHTEN Wer ist Thomas Middelhoffs Verleger? Die Fleissner-Verlage waren ziemlich rechts. Und in einer großen Krise. Das soll sich ändern

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung vom 26.11.2017, S. 034 / Seitenüberschrift: WIRTSCHAFT Ressort: Sonntagszeit

Von Rainer Hank Ex-Bertelsmann- und Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff gelingt das Kunststück, schon vor seiner vorzeitigen Haftentlassung Ende November viel Wirbel um seine Person zu machen. Zuletzt bekam er vergangene Woche auch noch unbestellte Unterstützung vom Magazin "Spiegel", das gegen ihn eine einstweilige Verfügung durchgesetzt hat, wonach eine ganze Reihe von Passagen in Middelhoffs Knast-Bestseller "A115 - Der Sturz" geschwärzt oder überarbeitet werden müssen. Das Urteil trifft auch Middelhoffs Verlag, den Stuttgarter Herbig-Verlag, der einen Teil der ersten Auflage einstampfen muss. Verleger ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Presse , Buchkritik , Bücher , Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG
Beitrag: NAMEN & NACHRICHTEN Wer ist Thomas Middelhoffs Verleger? Die Fleissner-Verlage waren ziemlich rechts. Und in einer großen Krise. Das soll sich ändern
Quelle: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: WIRTSCHAFT Ressort: Sonntagszeit
Datum: 26.11.2017
Wörter: 703
Preis: 4,68 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING