Pressearchiv > Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung > 23.06.2013 > Dein Wort, mein Wort...
Logo Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Dein Wort, mein Wort

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung vom 23.06.2013, S. 062 / Seitenüberschrift: WISSENSCHAFT Ressort: Sonntagsze

Auch in Amerika gibt es Politiker, die abgekupfert haben. Aber keine entsprechenden Skandale. Beim Umgang mit Plagiaten herrscht dort eine andere Kultur. VON CHRISTIAN HESSE Als die Witwe des Schwarzenführers Martin Luther King nach dem Tode ihres Mannes seine Schriften einem Forscherteam übergab, damit sie herausgegeben werden konnten, erlebten Wissenschaftler und Witwe eine Überraschung. In vielen Teilen hatte der Bürgerrechtler bei anderen abgekupfert, entweder direkt plagiierend oder nur leicht paraphrasierend. Auch rund die Hälfte der Doktorarbeit des späteren Friedensnobelpreisträgers war betroffen ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Dein Wort, mein Wort erschienen in Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung am 23.06.2013, Länge 1646 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 4,68 €

Metainformationen

Beitrag: Dein Wort, mein Wort
Quelle: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: WISSENSCHAFT Ressort: Sonntagsze
Datum: 23.06.2013
Wörter: 1646
Preis: 4,68 €
Schlagwörter: Promotionsstudium , Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung