Pressearchiv > Darmstädter Echo > 07.07.2018 > "Frühlingssturm" in neuem Rahmen...
Logo Darmstädter Echo

"Frühlingssturm" in neuem Rahmen

Darmstädter Echo vom 07.07.2018 / Kultur

DARMSTADT. Fast scheint es, als spiegelten sich die Symbolik und der Inhalt von Ludwig von Hofmanns Gemälde "Frühlingssturm" (1894/95) in seiner bewegten Geschichte: Alles ist allzeit in Bewegung. Erst 2016 hat das Darmstädter Unternehmerehepaar Sylvia und Ulrich Ströher dieses Bild, das seit vielen Jahren eines der Hauptwerke des Museums Künstlerkolonie ist, kurz vor seiner Versteigerung angekauft und als Dauerleihgabe an dieses Haus zurückgegeben. Jetzt haben die Ströhers auch eine angemessene, repräsentative Umrahmung des Werkes ermöglicht, da der ursprüngliche Rahmen verloren gegangen war. Bewegt ist die Eigentümer-Geschichte des Gemäldes, das 2015 an die Erben des rechtmäßigen Besitzers Rudolf Mosse (1843-1920) restituiert ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

"Frühlingssturm" in neuem Rahmen erschienen in Darmstädter Echo am 07.07.2018, Länge 569 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: "Frühlingssturm" in neuem Rahmen
Quelle: Darmstädter Echo Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 07.07.2018
Wörter: 569
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Museum , Kunstausstellung , Deutsche Werkstätten Hellerau GmbH, Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Echo Zeitungen GmbH