Pressearchiv > Darmstädter Echo > 02.04.2014 > Wohngebiet "Erlehe" erlangt Baureife...
Logo Darmstädter Echo

Wohngebiet "Erlehe" erlangt Baureife

Darmstädter Echo vom 02.04.2014 / land

Mit dem Beschluss des Gemeindevorstands hat das Gebiet "Erlehe" auf dem Gelände der ehemaligen Gärtnerei Kayser und Seibert jetzt "Baureife" erlangt. "Jetzt können wir das Projekt ,Wohnen im Park′ zügig weiterentwickeln", freut sich Felix Staudt, zusammen mit Dieter Wenzel Geschäftsführer der Vierten Animus GmbH & CO KG, zum jüngsten Beschluss des Roßdörfer Gemeindevorstands über das Baugebiet "Erlehe". Der Projektentwickler hatte das Gelände der ehemaligen Gärtnerei Kayser und Seibert 2012 in erworben. Das Verfahren war nach Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung in die zweite Runde gegangen. Änderungen gegenüber dem Vorentwurf gab es vor allem durch eine vom Denkmalschutz geforderte Sichtachse auf die ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Wohngebiet "Erlehe" erlangt Baureife erschienen in Darmstädter Echo am 02.04.2014, Länge 404 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Firmen: Animus GmbH
Beitrag: Wohngebiet "Erlehe" erlangt Baureife
Quelle: Darmstädter Echo Online-Archiv
Ressort: land
Datum: 02.04.2014
Wörter: 404
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Senior , Städtebau , Immobilienmarkt , Animus GmbH
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Echo Zeitungen GmbH