Pressearchiv > B.Z. > 21.06.2015 > Für Bergsteiger ist er die höchste Herausforderung...
Logo B.Z.

Für Bergsteiger ist er die höchste Herausforderung in den Alpen: der Weiße Berg, 4810 Meter. B.Z.-Reporter Stefan Kost hat die Besteigung mit Skiern gewagt. Der Bericht über sein lebensgefährliches Abenteuer

B.Z.

Dieser Berg füllt ganze Bibliotheken - und Friedhöfe! Wer bei Amazon "Montblanc" eingibt, der erhält eine Liste mit 1200 Büchern, darunter Kletterführer über alle Aufstiegsrouten. Davon ist jede so gefährlich, dass schon Bergsteiger in Gletscherspalten verschwunden sind oder von Eislawinen erschlagen wurden. Der Montblanc ist das lebensgefährliche Dach der Alpen. Trotzdem wollen wir da rauf! Dass unser Abenteuer ebenfalls fast in einem Todesdrama enden könnte, kommt uns erst spät in den Sinn. Wir - das sind drei Bergsteiger: Stephan Schanderl (40), Bergführer vom DAV Summit Club, IT-Experte Franz (53) aus Wien und ich, der B.Z.-Reporter (52). Unser Ziel ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Für Bergsteiger ist er die höchste Herausforderung in den Alpen: der Weiße Berg, 4810 Meter. B.Z.-Reporter Stefan Kost hat die Besteigung mit Skiern gewagt. Der Bericht über sein lebensgefährliches Abenteuer erschienen in B.Z. am 21.06.2015, Länge 1340 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 3,42 €

Metainformationen

Beitrag: Für Bergsteiger ist er die höchste Herausforderung in den Alpen: der Weiße Berg, 4810 Meter. B.Z.-Reporter Stefan Kost hat die Besteigung mit Skiern gewagt. Der Bericht über sein lebensgefährliches Abenteuer
Quelle: B.Z. Online-Archiv
Datum: 21.06.2015
Wörter: 1340
Preis: 3,42 €

Alle Rechte vorbehalten. © Axel Springer AG