Pressearchiv > BUNTE > 28.01.2021 > Die unterschätzte HEILKRAFT der BAKTERIEN...
Logo BUNTE

Die unterschätzte HEILKRAFT der BAKTERIEN

BUNTE

WUNDERWERK MIKROBIOM KATE HUDSON 41, SCHAUSPIELERIN, spricht über die Bedeutung des Darms, denn er ist der Schlüssel zum Wohlbefinden. Sie empfiehlt, dass jeder auf dessen Gesundheit achten sollte WIE DARMBAKTERIEN KÖRPER UND PSYCHE STEUERN FOTOS: RUNWAY MANHATTAN, GETTY IMAGES, SHUTTERSTOCK Das Gehirn, unsere Steuerzentrale, ist eng mit dem Darm verbunden. Beide interagieren über eine direkte InformationsAutobahn, den sogenannten Vagusnerv. Dabei scheint es sogar so zu sein, dass deutlich mehr Impulse vom Darm zum Gehirn wandern, anstatt andersherum. Unser Darm dient nämlich nicht nur der Verdauung. Ein komplexes Geflecht aus Millionen Nervenzellen durchzieht den gesamten Verdauungstrakt und wird deshalb auch als Bauchhirn bezeichnet. Wichtige Komponente des Bauchhirns ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Die unterschätzte HEILKRAFT der BAKTERIEN erschienen in BUNTE am 28.01.2021, Länge 2918 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,89 €

Metainformationen

Beitrag: Die unterschätzte HEILKRAFT der BAKTERIEN
Quelle: BUNTE Online-Archiv
Datum: 28.01.2021
Wörter: 2918
Preis: 2,89 €
Schlagwörter: Krankheit , Naturwissenschaft und Technik , Welt (Internationales) , Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Hubert Burda Media Holding GmbH & Co.