Pressearchiv > Brigitte > 17.01.2018 > Das Märchen von der bösen Börse...
Logo Brigitte

Das Märchen von der bösen Börse

Brigitte vom 17.01.2018 / Academy

BIRGIT WETJEN TEXT BIRGIT WETJEN MYTHOS 1: "Aktien sind nur was für Reiche" Ich habe ja eh kein Geld - und Börse ist nur was für die da oben. FAKT IST: Reiche Menschen vermehren ihr Geld an der Börse, aber Normalverdiener können das auch! Denn über Gewinn und Verlust an der Börse entscheidet nicht die Höhe des eingesetzten Kapitals, sondern die Anlagestrategie. Deutsche verdienen im internationalen Vergleich gut und sparen viel; rund zehn Prozent ihres Einkommens legen sie im Schnitt zurück, nur die Schweizer sparen mehr. Vergleicht man die Pro-Kopf-Vermögen, belegt Deutschland allerdings nur Rang 18 - noch hinter Taiwan, den Niederlanden, Frankreich ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Das Märchen von der bösen Börse erschienen in Brigitte am 17.01.2018, Länge 917 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,89 €

Metainformationen

Beitrag: Das Märchen von der bösen Börse
Quelle: Brigitte Online-Archiv
Ressort: Academy
Datum: 17.01.2018
Wörter: 917
Preis: 2,89 €
Schlagwörter: Aktienmarkt , Börse , Anlagetipp-Aktie , Anlagetipp-allgemein
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © G+J Women New Media GmbH