Eine nachhaltige Lösung

Bayerische Rundschau vom 19.05.2018 / Sonderseiten

Vor mehr als 20 Jahren hat Toyota das Potenzial einer Elektrifizierung des Benzin-Antriebs erkannt und setzt seitdem auf die Hybridtechnik als vollwertige, saubere und uneingeschränkt praxistaugliche Alternative zu konventionellen Verbrennungsmotoren. Das 1997 eingeführte Antriebsprinzip hat sich bis heute in über elf Millionen verkauften Hybridfahrzeugen der Toyota Motor Corporation bewährt. Die Einsparungen gegenüber konventionell angetriebenen Fahrzeugen beziffern sich auf mehr als 85 Millionen Tonnen CO2. Die 42 190 Toyota und Lexus Hybridfahrzeuge, die 2017 in Deutschland neu zugelassen wurden, haben im Durchschnitt nur 91,5 Gramm CO2 pro Kilometer ausgestoßen. Damit unterschreitet die Kombination von Benzin- und Elektromotor schon jetzt die ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Eine nachhaltige Lösung
Quelle: Bayerische Rundschau Online-Archiv
Ressort: Sonderseiten
Datum: 19.05.2018
Wörter: 284
Preis: 2,14 €
Alle Rechte vorbehalten. © InFranken - Elektronische Medien GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING