Pressearchiv > BÖRSE ONLINE > 03.05.2018 > Schwerter zu Pflugscharen BÖRSE IM MAI AKTIEN Verb...
Logo BÖRSE ONLINE

Schwerter zu Pflugscharen BÖRSE IM MAI AKTIEN Verbal wird abgerüstet: Donald Trump hält sich zurück. Und in Korea geschieht gar Historisches. Den Kursen an den Aktienmärkten tut das gut. Die Sommermonate könnten dieses Jahr erfreulich ausfallen

BÖRSE ONLINE vom 03.05.2018 / Märkte & Macher

Die Zinsen für zehnjährige amerikanische Anleihen sind jetzt also doch über die Schwelle von drei Prozent gestiegen. Das ist durchaus beachtenswert, lag doch die Rendite zuletzt im Jahr 2011 auf derart hohem Niveau. Die Stimmung an den Aktienmärkten war für einige Tage entsprechend schlecht. Bei drei Prozent, so war wohl die Überlegung, könnte doch der eine oder andere Anleger schwach werden und von Aktien in Anleihen umschichten. Doch es blieb dann bei einer nur kurzen Verunsicherung. Denn so einfach ist es eben doch nicht mit dem Zusammenhang von Zinsen und Aktien - nicht automatisch bedeuten steigende Zinsen fallende Aktienkurse. So ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Schwerter zu Pflugscharen BÖRSE IM MAI AKTIEN Verbal wird abgerüstet: Donald Trump hält sich zurück. Und in Korea geschieht gar Historisches. Den Kursen an den Aktienmärkten tut das gut. Die Sommermonate könnten dieses Jahr erfreulich ausfallen erschienen in BÖRSE ONLINE am 03.05.2018, Länge 546 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 3,42 €

Metainformationen

Beitrag: Schwerter zu Pflugscharen BÖRSE IM MAI AKTIEN Verbal wird abgerüstet: Donald Trump hält sich zurück. Und in Korea geschieht gar Historisches. Den Kursen an den Aktienmärkten tut das gut. Die Sommermonate könnten dieses Jahr erfreulich ausfallen
Quelle: BÖRSE ONLINE Online-Archiv
Ressort: Märkte & Macher
Datum: 03.05.2018
Wörter: 546
Preis: 3,42 €

Alle Rechte vorbehalten. © Gruner + Jahr AG & Co