Pressearchiv > BÖRSE ONLINE > 03.05.2018 > Kurzläufer im Blick AXA WF EMERGING MARKETS SHORT ...
Logo BÖRSE ONLINE

Kurzläufer im Blick AXA WF EMERGING MARKETS SHORT DURATION FUND Der Fonds investiert in Corporate Bonds und in Staatsanleihen aus Schwellenländern. Trotz niedriger Bonität fallen die Schwankungen gering aus

BÖRSE ONLINE vom 03.05.2018 / Aktien & Investments

Wer erfolgreich in Schwellenländeranleihen investieren will, muss intensiv recherchieren. Die Kurse von Staatspapieren oder Unternehmensanleihen hängen von einer Vielzahl von Faktoren ab: Wirtschaftswachstum, Leistungsbilanzen, Verschuldungsgrade, freier Cashflow, geopolitische Risiken und Wahlen sind wichtige Einflussgrößen. Doch auch die Entscheidungen der Notenbanken in den Industriestaaten beeinflussen die Renditen. "Genau diese Komplexität aber macht den Job so spannend", sagt Sailesh Lad. Der Manager beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit Zinspapieren aus den Schwellenländern. Immer wieder reist Lad, der für den AXA WF Emerging Markets Short Duration verantwortlich ist, in diese Länder und spricht mit Unternehmenschefs. Der Fonds investiert rund 75 Prozent ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Kurzläufer im Blick AXA WF EMERGING MARKETS SHORT DURATION FUND Der Fonds investiert in Corporate Bonds und in Staatsanleihen aus Schwellenländern. Trotz niedriger Bonität fallen die Schwankungen gering aus erschienen in BÖRSE ONLINE am 03.05.2018, Länge 524 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 3,42 €

Metainformationen

Beitrag: Kurzläufer im Blick AXA WF EMERGING MARKETS SHORT DURATION FUND Der Fonds investiert in Corporate Bonds und in Staatsanleihen aus Schwellenländern. Trotz niedriger Bonität fallen die Schwankungen gering aus
Quelle: BÖRSE ONLINE Online-Archiv
Ressort: Aktien & Investments
Datum: 03.05.2018
Wörter: 524
Preis: 3,42 €
Schlagwörter: Anlagetipp-Investmentfonds , Staatsanleihe , Kapitalmarkt , Anlagetipp-Anleihe
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Gruner + Jahr AG & Co