3.2 Leinen los! TUI Der Reisekonzern trotzt der Krise ... | BÖRSE ONLINE
 

Leinen los! TUI Der Reisekonzern trotzt der Krise in der Türkei und den Wirbelstürmen in der Karibik und verspricht nach 2018 ein zweistelliges Gewinnplus. Außerdem hebt das Unternehmen die Dividende an

BÖRSE ONLINE vom 21.12.2017 / Aktien & Investments

Sonne im Gesicht, Wind im Haar und Blick aufs Meer: Viele Menschen zieht es im Urlaub in die Ferne. Doch einfach ins Blaue fahren die wenigsten. Stattdessen reservieren immer mehr Urlauber ihre Reise laut Reiseverband DRV vorab komplett oder buchen einzelne Leistungen. Von diesem Trend profitiert auch der Touristikkonzern TUI. Vor allem die guten Geschäfte konzerneigener Hotels wie Riu und Robinson sowie die Kreuzfahrtschiffe von TUI Cruises und Hapag-Lloyd Kreuzfahrten haben die Kasse gefüllt - trotz Türkei-Krise und Wirbelstürmen in der Karibik. In dem Ende September abgelaufenen Geschäftsjahr steigerte die Touristik Union International (dafür steht die Abkürzung TUI) den operativen ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Schifffahrt, Tourismus, Anlage, TUI AG
Beitrag: Leinen los! TUI Der Reisekonzern trotzt der Krise in der Türkei und den Wirbelstürmen in der Karibik und verspricht nach 2018 ein zweistelliges Gewinnplus. Außerdem hebt das Unternehmen die Dividende an
Quelle: BÖRSE ONLINE Online-Archiv
Ressort: Aktien & Investments
Datum: 21.12.2017
Wörter: 647
Preis: 3,36 €
Alle Rechte vorbehalten. © Gruner + Jahr AG & Co

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING