Zu gut, um abgelehnt zu werden PAUL SINGER - AKZO NOBEL GURU-ALARM In dieser Rubrik stellt BÖRSE ONLINE regelmäßig Investments bekannter Anlageprofis und aktivistischer Aktionäre vor

BÖRSE ONLINE vom 24.05.2017 / Strategien & Trading

Dem Hedgefondsmanager Paul Singer und seiner Firma Elliott Management wird hierzulande nachgesagt, sich mischten sich gern in Übernahmen ein. Im Moment steht Antony Burgmans, Verwaltungsratschef des Spezialchemiekonzerns Akzo Nobel, im Fadenkreuz. Der Hedgefonds hat sich an die Enterprise Chamber am Amsterdamer Berufungsgericht gewandt und will die Absetzung Burgmans′ forcieren. Der Vorwurf: Pflichtverletzung. Der US-Chemiekonzern PPG hatte Akzo Nobel im Lauf der vergangenen Wochen ein Übernahmeangebot unterbreitet. Anfang März wurde ein Gebot in Höhe von 83 Euro pro Akzo-Aktie (54 Euro Bargeld plus 0,3 PPG-Aktien) öffentlich. Damals urteilten die Analysten von Kepler Cheuvreux, dass sich beide Unternehmen gut ergänzen würden. D ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Mergers & Acquisitions M & A , Anlagetipp-Aktie , Akzo Nobel NV, Arnheim, PPG Industries Inc., Pittsburgh, PA
Beitrag: Zu gut, um abgelehnt zu werden PAUL SINGER - AKZO NOBEL GURU-ALARM In dieser Rubrik stellt BÖRSE ONLINE regelmäßig Investments bekannter Anlageprofis und aktivistischer Aktionäre vor
Quelle: BÖRSE ONLINE Online-Archiv
Ressort: Strategien & Trading
Datum: 24.05.2017
Wörter: 462
Preis: 3,42 €
Alle Rechte vorbehalten. © Gruner + Jahr AG & Co

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING