Euro-Dollar-Inliner ausgestoppt ZERTIFIKATE-DEPOT Der Inline-Optionsschein auf das Währungspaar Euro/Dollar wurde mit einem Gewinn von 18,3 Prozent verkauft. Obwohl das Depot im Wochenvergleich leicht verloren hat, notiert es seit Jahresbeginn weiterhin z

BÖRSE ONLINE vom 24.05.2017 / Strategien & Trading

Die möglichen Russland-Verbindungen von Trumps Wahlkampfteam haben auch an den Finanzmärkten Spuren hinterlassen. Der Dollar ist gegenüber dem Euro auf den niedrigsten Stand seit einem halben Jahr gefallen. Dadurch ist der Kurs unseres Euro-Dollar-Inliners unter Druck geraten und am 19. Mai unter den Stoppkurs bei 7,50 Euro gefallen. Wir haben mit der Position zwar am Ende einen Gewinn von 18,3 Prozent erzielt, allerdings lag der Kurs des Inliners zeitweise schon deutlich über neun Euro. Wer das spekulative Papier noch besitzt, hat weiterhin alle Chancen. Denn die obere Barriere von 1,15 Dollar ist noch relativ weit entfernt. Wenn ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Euro-Dollar-Inliner ausgestoppt ZERTIFIKATE-DEPOT Der Inline-Optionsschein auf das Währungspaar Euro/Dollar wurde mit einem Gewinn von 18,3 Prozent verkauft. Obwohl das Depot im Wochenvergleich leicht verloren hat, notiert es seit Jahresbeginn weiterhin z
Quelle: BÖRSE ONLINE Online-Archiv
Ressort: Strategien & Trading
Datum: 24.05.2017
Wörter: 278
Preis: 3,42 €
Alle Rechte vorbehalten. © Gruner + Jahr AG & Co

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING