Dreistellige Kurse möglich AKTIE LEG IMMOBILIEN

BÖRSE ONLINE vom 24.05.2017 / Aktien & Investments

Mit einem Zuwachs bei den Mieteinnahmen von rund elf Prozent bleibt die Dynamik bei LEG Immobilien hoch. Der Wohnungsanbieter konnte die Funds from Operations, also den operativen freien Cashflow, um ein Fünftel steigern. Auch wenn sich die Zuwachsraten abschwächen, dürfte am Ende des Jahres ein zweistelliges Plus stehen. 2018, so schätzen Analysten, könnte LEG einen freien Cashflow von fünf Euro pro Aktie schaffen. Dazu kämen noch die Ergebnisse zugekaufter Liegenschaften. Mit einer Beleihungsquote, die Richtung 40 Prozent tendiert, ist der Konzern solide finanziert. LEG ist eine der preiswertesten Immobilienfirmen. Die Kursziele der Analysten reichen bis 120 Euro. Interessant ist auch, d ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Aktienanalyse nach Branche , Immobilienmarkt , Anlagetipp-Aktie , LEG Immobilien GmbH & Co. KG
Beitrag: Dreistellige Kurse möglich AKTIE LEG IMMOBILIEN
Quelle: BÖRSE ONLINE Online-Archiv
Ressort: Aktien & Investments
Datum: 24.05.2017
Wörter: 201
Preis: 3,42 €
Alle Rechte vorbehalten. © Gruner + Jahr AG & Co

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING