Blick auf die zweite Reihe Roger Peeters präsentiert an dieser Stelle regelmäßig aktuelle Research-Ergebnisse zu deutschen Mittelstandswerten

BÖRSE ONLINE vom 11.06.2015 / Aktien & Investments

Nach einem starken ersten Quartal im Vorjahr verbuchte der Unterhaltungskonzern Constantin Medien von Januar bis März 2015 zwar reduzierte Umsätze, aber ein im Vergleich deutlich verbessertes Ergebnis. Konkret fiel der Umsatz von 136 auf 95 Millionen Euro, während sich das im Vorjahr durch Einmaleffekte belastete Ebit von minus drei Millionen Euro auf plus 4,6 Millionen Euro verbesserte. In diesem Jahr hängt viel vom Verlauf des dritten Quartals ab, in dem zwei potenzielle Blockbuster ("Fack Ju Göhte 2" und "Fantastic Four") an den Start gehen. Wir rechnen bei beiden Filmen mit starken Umsätzen und sehen Constantin im Gesamtjahr auf Kurs, d ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Aktie , Oddo Seydler Bank AG, Frankfurt am Main, Constantin Medien AG, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Blick auf die zweite Reihe Roger Peeters präsentiert an dieser Stelle regelmäßig aktuelle Research-Ergebnisse zu deutschen Mittelstandswerten
Quelle: BÖRSE ONLINE Online-Archiv
Ressort: Aktien & Investments
Datum: 11.06.2015
Wörter: 212
Preis: 3,42 €
Alle Rechte vorbehalten. © Gruner + Jahr AG & Co

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING