Experimentierfeld Berlin

Börsen-Zeitung vom 26.09.2019 / U

Die großen Wohnungsvermieter stehen vor einer Zeitenwende. Angetrieben von steigenden Mieten und immer tieferen Zinsen, kannten ihre Aktienkurse jahrelang nur eine Richtung: nach oben. Diese Rally ist zu Ende. Manche Aktien halten sich noch auf relativ hohem Niveau, andere rutschen in einen Abwärtstrend. Hintergrund für den Richtungswechsel ist vor allem die verschärfte Regulierung. Die Bundesregierung hat gerade beschlossen, den Berechnungszeitraum für die ortsüblichen Vergleichsmieten von vier auf sechs Jahre zu verlängern. Das verkleinert den Spielraum für Mieterhöhungen. Zudem wird die 2015 eingeführte Mietpreisbremse um fünf Jahre verlängert und verschärft. Sie greift in Regionen mit angespanntem Wohnungsmarkt und schreibt vor, dass ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Mietrecht, Wirtschaft und Konjunktur, Wohnungsvermieter, Berlin
Beitrag: Experimentierfeld Berlin
Quelle: Börsen-Zeitung Online-Archiv
Ressort: U
Datum: 26.09.2019
Wörter: 622
Preis: 3.21 €
Alle Rechte vorbehalten. © Börsen-Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING