Lichtblick für Epigenomics im US-Gesundheitsmarkt

Börsen-Zeitung vom 12.06.2018 / U

Börsen-Zeitung, 12.6.2018 swa Frankfurt - Das Diagnostikunternehmen Epigenomics ist in den USA einem Wechselbad an guten und schlechten Nachrichten ausgeliefert. Dieses Mal gibt es einen Lichtblick für die Molekulardiagnostik-Gesellschaft, der den Aktienkurs zeitweise um mehr als 60 % nach oben trieb. Epigenomics kämpft in den USA immer noch dafür, dass ihr von der Gesundheitsbehörde FDA zugelassener Bluttest zur Darmkrebsvorsorge von den staatlichen Krankenversicherungen erstattet wird. Die staatlichen Krankenversicherungen der USA (Centers for Medicare & Medicaid Services, CMS) haben nach Angaben des Unternehmens nun jedoch einen vorläufigen Betrag von 192 Dollar je Epi-Procolon-Test veröffentlicht. Damit sieht sich Epigenomics einen großen ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Epigenomics AG, USA
Beitrag: Lichtblick für Epigenomics im US-Gesundheitsmarkt
Quelle: Börsen-Zeitung Online-Archiv
Ressort: U
Datum: 12.06.2018
Wörter: 308
Preis: 3.57 €
Alle Rechte vorbehalten. © Börsen-Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING