"Initial Coin Offerings sind Phase 1"

Börsen-Zeitung vom 03.02.2018 / F

Die Gibraltar Stock Exchange hat die Chance genutzt, den ersten regulierten Markt für Kryptowährungen in der EU an den Start zu bringen. Aber damit nicht genug: 2019 soll der Handel mit tokenisierten Wertpapieren aufgenommen werden. Börsen-Zeitung, 3.2.2018 - Herr Cowan, wie kam es zur Entscheidung, einen Marktplatz für Kryptowährungen in Gibraltar an den Start zu bringen? Die Gibraltar Stock Exchange wurde 2012 gegründet. Wir hatten mit Fonds und Fixed Income angefangen. Anfang 2017 dachten wir daran, auch Aktien zu handeln, aber wir waren nicht überzeugt, dass wir damit irgendetwas besonders Aufregendes oder Neues zur Welt der Börsen beisteuern würden. D ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bank, Anlage, Wertpapierbörsen & Warenbörsen, Kapitalmarkt
Beitrag: "Initial Coin Offerings sind Phase 1"
Quelle: Börsen-Zeitung Online-Archiv
Ressort: F
Datum: 03.02.2018
Wörter: 957
Preis: 3.57 €
Alle Rechte vorbehalten. © Börsen-Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING