Absturz von Bitcoin beschleunigt sich

Börsen-Zeitung vom 18.01.2018 / K

Börsen-Zeitung, 18.1.2018 sts Frankfurt - Während Anleger am Mittwoch bei europäischen Vermögenswerten Gewinne eingestrichen haben, beschleunigte sich der Kurssturz bei Kryptowährungen wie Bitcoin. Die wichtigste Digitalwährung fiel während des europäischen Handels bis auf 9 222 Dollar und damit den tiefsten Stand seit 30. November. Damit hat sich ihr Wert binnen eines Monats mehr als halbiert. Als Auslöser für den jüngsten Kursrutsch gelten Befürchtungen, dass Aufseher und Regulierer bei Kryptowährungen die Zügel anziehen. Möglicherweise werde dies Thema der G 20 werden, heißt es. In aller Welt gehen Aufseher inzwischen gegen Krypto-Assets vor oder kündigen eine genauere Prüfung an. Insbesondere China ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Wechselkurs, Aktienmarkt, Geld und Kredit, Europäische Union
Beitrag: Absturz von Bitcoin beschleunigt sich
Quelle: Börsen-Zeitung Online-Archiv
Ressort: K
Datum: 18.01.2018
Wörter: 284
Preis: 3.57 €
Alle Rechte vorbehalten. © Börsen-Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING