Unter Wert gehandelt

Börsen-Zeitung vom 11.10.2017 / F

Die Rente ist sicher - zu niedrig. Jedenfalls die gesetzliche. Deshalb ist sie ja - gern verknüpft mit Themen wie Altersarmut und Ungleichheit - ein beliebter Wahlkampfhit, zumal in einem Land, in dem mehr als jeder dritte Wahlberechtigte 60 Lebensjahre erreicht oder überschritten hat, und in einer Zeit, in der es rund 170 Jahre dauert, sein Kapital mit Hilfe von Zins und Zinseszins zu verdoppeln. Sicher wird der Komplex Altersvorsorge auch in den Koalitionsverhandlungen in Berlin eine Hauptrolle spielen. Da kommt der "Vorsorgeatlas Deutschland", den ein Team des Forschungszentrums Generationenverträge der Universität Freiburg um Professor Bernd Raffelhüschen im Auftrag von ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Altersvorsorge, private, Rentenversicherung, gesetzliche, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Unter Wert gehandelt
Quelle: Börsen-Zeitung Online-Archiv
Ressort: F
Datum: 11.10.2017
Wörter: 363
Preis: 3.57 €
Alle Rechte vorbehalten. © Börsen-Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING