US-Wirtschaft nimmt Schwung auf

Börsen-Zeitung vom 29.07.2017 / W

Börsen-Zeitung, 29.7.2017 det Washington - Die US-Wirtschaft ist im zweiten Quartal stärker gewachsen und hat trotz des geringen Preisdrucks Ökonomen in der Überzeugung bestärkt, dass die Notenbank dieses Jahr eine weitere Zinserhöhung beschließen wird. Wie das US-Handelsministerium meldete, nahm das Bruttoinlandsprodukt (BIP) von April bis Juni saisonbereinigt und annualisiert um 2,6 % zu. Die Wachstumsrate für das erste Quartal wurde von 1,4 % auf 1,2 % nach unten korrigiert. Gestützt wird die Konjunktur weiterhin von privaten Konsumausgaben, die in der Berichtsperiode um 2,8 % zulegten. Einen positiven Beitrag leisteten auch Unternehmensinvestitionen. Da die Ausfuhren stärker ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Konsum, Konjunkturanalyse, USA
Beitrag: US-Wirtschaft nimmt Schwung auf
Quelle: Börsen-Zeitung Online-Archiv
Ressort: W
Datum: 29.07.2017
Wörter: 300
Preis: 3.57 €
Alle Rechte vorbehalten. © Börsen-Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING