Bauernschlau 2.0

Börsen-Zeitung vom 13.05.2017 / F

bn - Angelo Mozilo hat neu definiert, was Bauernschläue bedeutet. Der Sohn eines Metzgers aus der Bronx ist Gründer des einstmals größten US-Hypothekenanbieters Countrywide. In den USA ist man sich heute einig, dass kaum jemand derartigen Anteil am Subprime-Boom and Bust hatte. Mozilos Kunststück bestand vor allem darin, unbeschadet davonzukommen, als die Blase platzte. Als Countrywide schon arg in den Seilen hing, drehte er den Laden Bank of America an, nicht ohne der Bank zuvor eine Freistellungsverpflichtung abzutrotzen. In der Folge sollte das Institut allein 2014 rund 26 Mrd. Dollar an Strafen zahlen müssen. Mozilo brummte die US-Wertpapieraufsicht zwar einen ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Geld und Börse, Countrywide Financial Corp., Calabasas, CA, USA
Beitrag: Bauernschlau 2.0
Quelle: Börsen-Zeitung Online-Archiv
Ressort: F
Datum: 13.05.2017
Wörter: 201
Preis: 3.57 €
Alle Rechte vorbehalten. © Börsen-Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING