Stefan Roesler löst Wilhelm Gans in der DSV-Geschäftsführung ab

Börsen-Zeitung vom 24.11.2016 / U

igo - Der Deutsche Sparkassenverlag (DSV) hat eine interne Lösung für die Nachfolge von Geschäftsführer Wilhelm Gans (62) gefunden, der am 30. Juni 2017 in den Ruhestand geht. Zum 1. Juli 2017 werde Stefan Roesler, Vorsitzender der Geschäftsführung der DSV-Tochter Sparkassen-Finanzportal (SFP), das Amt übernehmen, teilte der DSV mit. Der 44-Jährige werde beide Positionen in Personalunion bekleiden. In der DSV-Geschäftsführung übernimmt Roesler von Gans die Bereiche Kommunikation und Wissen sowie Geschäftsbetrieb und Materialwirtschaft. Zudem wird er für die DSV-Töchter AM Communications, die Content-Agentur der Finanzgruppe, und Mehr Wert Servicegesellschaft, die Kundenbindungsprogramme entwickelt, zuständig sein. Das SFP ist in der DSV-Gruppe ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bank , Deutscher Sparkassen Verlag Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Finanz Informatik GmbH & Co. KG, Siemens Aktiengesellschaft
Beitrag: Stefan Roesler löst Wilhelm Gans in der DSV-Geschäftsführung ab
Quelle: Börsen-Zeitung Online-Archiv
Ressort: U
Datum: 24.11.2016
Wörter: 319
Preis: 4,49 €
Alle Rechte vorbehalten. © Börsen-Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING