Pressearchiv > Börsen-Zeitung > 16.03.2016 > Schweizer Unternehmen mögen ausländische Manager...
Logo Börsen-Zeitung

Schweizer Unternehmen mögen ausländische Manager

Börsen-Zeitung vom 16.03.2016 / U

In den 30 Dax-Konzernen ist nur jedes vierte Vorstandsmitglied ein Ausländer, in den 20 SMI-Unternehmen sind es fast zwei von drei. Vermutungen über die Gründe dafür gibt es viele. Von Daniel Zulauf, Zürich Börsen-Zeitung, 16.3.2016 Ausländische Manager spielen in der Schweizer Unternehmenslandschaft eine zentrale Rolle, und sie sind im Vorjahr noch wichtiger geworden. Das zeigt der jüngste Bericht des Züricher Headhunters Guido Schilling eindrucksvoll. Der besondere Informationswert des Reports besteht darin, dass er eine längere Zeitperiode abdeckt und eine große Grundgesamtheit aufweist. Schilling wertet seit zehn Jahren die Zusammensetzung der Führungsriegen in den nach Arbeitsplätzen 100 größten Unternehmen des Landes ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Schweizer Unternehmen mögen ausländische Manager erschienen in Börsen-Zeitung am 16.03.2016, Länge 930 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 4,49 €

Metainformationen

Beitrag: Schweizer Unternehmen mögen ausländische Manager
Quelle: Börsen-Zeitung Online-Archiv
Ressort: U
Datum: 16.03.2016
Wörter: 930
Preis: 4,49 €
Schlagwörter: Management , Schweiz , Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Börsen-Zeitung