Pressearchiv > Berliner Kurier > 23.01.2016 > Kudamm-Bühnen: Vorhang auf für die Abrissbirne...
Logo Berliner Kurier

Kudamm-Bühnen: Vorhang auf für die Abrissbirne

Berliner Kurier

Von CLAUDIA WILMS Berlin - Die Bühnen sind legendär. Das Theater und die Komödie am Kurfürstendamm stammen vom genialen Theaterarchitekten Oskar Kaufmann. Beide Traditionshäuser sind jetzt ein Fall für die Abrissbirne. An ihrer statt plant Investor "Cells Bauwelt" eine neue, moderne Keller-Bühne. Die Zukunft des Theaters spielt am Kurfürstendamm im Untergrund. Mehrere Etagen geht es dann dort für Darsteller und Zuschauer in die Tiefe, wo eine moderne Bühne entsteht. Neu ist schick, keine Frage. Aber dass zwei Traditionshäuser jetzt weichen sollen, ist nicht nur traurig. Es bringt Berliner Theaterfreunde auf die Barrikaden. "Dieser Plan verstößt gegen ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Kudamm-Bühnen: Vorhang auf für die Abrissbirne erschienen in Berliner Kurier am 23.01.2016, Länge 314 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Kudamm-Bühnen: Vorhang auf für die Abrissbirne
Quelle: Berliner Kurier Online-Archiv
Datum: 23.01.2016
Wörter: 314
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Schauspielkritik , Einzelhandel-Einkaufsstraße , Kleinkunst , Schauspiel
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Berliner Verlag GmbH & Co.