Klimke reitet bei WM in den USA auf Gold-Kurs

Berliner Zeitung vom 17.09.2018 / SPO

NACHRICHTEN
REITEN. Ingrid Klimke steht kurz vor dem Sieg bei der Weltmeisterschaft in den USA. Die Vielseitigkeitsreiterin aus Münster führt vor dem abschließenden Springen an diesem Montag in Tryon. Die 50-Jährige hat nach der Dressur und dem Geländeritt mit ihrem Pferd Hale Bob nur 23,30 Strafpunkte gesammelt. Dicht dahinter liegen die Britin Rosalind Canter mit Allstar (24,60) und die Irin Sarah Ennis mit Stellor Rebound (26,30). Die deutsche Mannschaft liegt nur noch auf dem sechsten Platz. Schlechter darf sie nach dem Springen nicht sein, da sie sonst überraschend die Olympia-Qualifikation für die Olympischen Spiele in Tokio verpasst. FC ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, AUDI Aktiengesellschaft, Hyundai Motor Co., Seoul, Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft
Beitrag: Klimke reitet bei WM in den USA auf Gold-Kurs
Quelle: Berliner Zeitung Online-Archiv
Ressort: SPO
Datum: 17.09.2018
Wörter: 433
Preis: 3.21 €
Alle Rechte vorbehalten. © Berliner Verlag GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING