Pressearchiv > Berliner Zeitung > 30.10.2017 > Untergegangenes und Ungesungenes...
Logo Berliner Zeitung

Untergegangenes und Ungesungenes

Berliner Zeitung vom 30.10.2017 / FEUILLET

VON TORSTEN WAHL Der "Schlohweiße Tag" wirkt immer noch so düster und bedrückend wie einst in der Version von Silly: "Die Neonröhre röhrt leis dazu - nur ich, nur ich und du." Jetzt singt Matthias Freihof diesen Song - und seine kraftvolle Interpretation steht der von Tamara Danz nicht nach. Vor dreißig Jahren waren die Silly-Titel mit den Texten von Werner Karma das Maß der Dinge im Ost-Pop, Alben wie "Mont Klamott" oder "Liebeswalzer" schlugen einen ganz anderen Grundton an, waren bitterer, härter. Matthias Freihof, damals Schauspielstudent, erzählt dem Publikum in der Wabe, wie ihn einzelne Karma-Zeilen in den Bann ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Untergegangenes und Ungesungenes erschienen in Berliner Zeitung am 30.10.2017, Länge 564 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,89 €

Metainformationen

Beitrag: Untergegangenes und Ungesungenes
Quelle: Berliner Zeitung Online-Archiv
Ressort: FEUILLET
Datum: 30.10.2017
Wörter: 564
Preis: 2,89 €
Schlagwörter: Konzertkritik , Musiker , Theater , Berlin
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Berliner Verlag GmbH & Co. KG