Pressearchiv > Aachener Nachrichten > 22.07.2021 > Geschwächter Damm Teil des Problems?...
Logo Aachener Nachrichten

Geschwächter Damm Teil des Problems?

Aachener Nachrichten vom 22.07.2021 / Lokales

Von Guido Jansen Linnich Möglicherweise hätte das Hochwasser verhindert werden können, das am Freitag und Samstag etwas zeitversetzt den Linnicher Stadtteil Tetz getroffen hat. Fest steht heute, dass zwei Häuser aufgrund der Wasserschäden unbewohnbar sind, wenigstens vier weitere stehen auf der Kippe. Dutzende andere Häuser haben einen Wasserschaden erlitten, ihre Standfestigkeit scheint aber nicht gefährdet zu sein. Jetzt steht im Raum, dass das Tetzer Unterdorf deutlich glimpflicher hätte davonkommen können. Fest steht, dass der Bauhof der Stadt auf Anraten der Feuerwehr am Samstag einen Damm aufgeschüttet hat, der sich auf der Grenze zur Stadt Jülich befindet. " Unsere Einsatzkräfte haben ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Geschwächter Damm Teil des Problems? erschienen in Aachener Nachrichten am 22.07.2021, Länge 831 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Geschwächter Damm Teil des Problems?
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 22.07.2021
Wörter: 831
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Katastrophe , Bauen und Wohnen , Zivilschutz , Stadt
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH