Pressearchiv > Aachener Nachrichten > 15.07.2021 > Gerstenhalme umgekippt und Rapsschoten aufgeplatzt...
Logo Aachener Nachrichten

Gerstenhalme umgekippt und Rapsschoten aufgeplatzt

Aachener Nachrichten vom 15.07.2021 / Lokales

Von Rainer Herwartz Kreis Heinsberg Wie schnell doch eine Prognose hinfällig werden kann: Anfang der Woche hatte der Vorsitzende der Kreisbauernschaft, Bernhard Conzen, erklärt, dass die Landwirte bei der jetzt einsetzenden Gerstenernte mit " durchschnittlichen Erträgen" rechnen würden. Nach dem massiven Dauerregen in der Region lasse sich diese noch zuversichtliche Voraussage nicht mehr halten, bestätigte er jetzt auf Nachfrage unserer Zeitung. Selbst wenn das Wetter sich zum Wochenende wieder beruhige, sei wohl mit rund zehn Prozent Verlust zu rechnen. Nach einem sehr trockenen Frühjahr in 2020 seien gute Witterungsbedingungen im Herbst der Gerstenaussaat zugute gekommen. " Auch die Niederschläge im ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Gerstenhalme umgekippt und Rapsschoten aufgeplatzt erschienen in Aachener Nachrichten am 15.07.2021, Länge 539 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Gerstenhalme umgekippt und Rapsschoten aufgeplatzt
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 15.07.2021
Wörter: 539
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Agrarwirtschaft , Wetter und Unwetter , Getreide , Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH