Pressearchiv > Aachener Nachrichten > 20.04.2021 > Keine neuen Russland-Sanktionen...
Logo Aachener Nachrichten

Keine neuen Russland-Sanktionen

Aachener Nachrichten vom 20.04.2021 / Politik

Von Detlef Drewes Brüssel Die EU-Außenminister versuchten es einmal mehr mit Appellen: " Moskau sollte von Provokation auf Kooperation umschalten" , sagte Heiko Maas (SPD), der deutsche Außenamtschef, nachdem er mit seinen Amtskollegen am Montag wieder einmal über die stetig schlechter werdenden Beziehungen zu Russland beraten hatte. Dabei wissen die Außenminister selbst, dass die immer zahlreicher werdenden Krisen zwischen dem Kreml und der Gemeinschaft mit guten Worten kaum zu entspannen sind. Truppen an Grenze zur Ostukraine An der Grenze zur Ostukraine und auf der Halbinsel Krim hat Moskau zwischen 15.000 und 25.000 Soldaten in Stellung gebracht. Es ist ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Keine neuen Russland-Sanktionen erschienen in Aachener Nachrichten am 20.04.2021, Länge 586 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Keine neuen Russland-Sanktionen
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 20.04.2021
Wörter: 586
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Militär , Außenpolitik mit Land , Handelssanktion , Nord Stream 2 AG, Zug
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH