Pressearchiv > Aachener Nachrichten > 20.04.2021 > Der Machtkampf im europäischen Fußball eskaliert...
Logo Aachener Nachrichten

Der Machtkampf im europäischen Fußball eskaliert

Aachener Nachrichten vom 20.04.2021 / Titelseite

Montreux Historisch harte Drohungen im eskalierenden Machtkampf um die Königsklasse: Angesichts der revolutionären Pläne für eine Super League hat der Europäische Fußball-Verband (Uefa) den zwölf abtrünnigen Topclubs wie deren Spielern harte Sanktionen angedroht. Sogar eine EM-Sperre für mehrere deutsche Fußball-Nationalspieler um Toni Kroos, Ilkay Gündogan oder Timo Werner steht nach den ungewöhnlich scharfen Worten von Uefa-Präsident Aleksander Ceferin als maximal denkbare Drohkulisse im Raum. " Die Spieler, die in diesen Teams spielen, die vielleicht in einer geschlossenen Liga spielen, werden von der Weltmeisterschaft und Europameisterschaft ausgeschlossen" , sagte Ceferin am Montag nach der denkwürdigen Sitzung des Uefa-Exekutivkomitee in Montreux. Nur ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Der Machtkampf im europäischen Fußball eskaliert erschienen in Aachener Nachrichten am 20.04.2021, Länge 469 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Der Machtkampf im europäischen Fußball eskaliert
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Titelseite
Datum: 20.04.2021
Wörter: 469
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Fußball , Profisport , Großbritannien , Europa
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH