Pressearchiv > Aachener Nachrichten > 24.02.2021 > Di Vrauw kann de Konst...
Logo Aachener Nachrichten

Di Vrauw kann de Konst

Aachener Nachrichten vom 24.02.2021 / Lokales

Von Günter KringsEn Vrauw va Konze hott sich beijm Bäcker heeße Riis jeholt, ömm domott doheem Riisvlaam ze backe. Wi se mott dämm heeße Zeusch doheem ankomm, komm hörr Änkel de Trapp erafjefloddert, övverschlooch sich on veel mom Arm en dä heeße Riis on schreijt zem Jottserbarme van Ping. Do komm enne Nobber momm Auto langs, packt Modder on dä Kleen en et Auto on voor domott no Ömschebruch beij en Vrauw, di de Konst kont. Datt heescht, die konnt dämm Jong de Ping holle. Ongerwääschs huért de Jong at opp ze schreije, on wi se beij därr Vrauw, die ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Di Vrauw kann de Konst erschienen in Aachener Nachrichten am 24.02.2021, Länge 934 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Di Vrauw kann de Konst
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 24.02.2021
Wörter: 934
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Frau , Italien
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH