Familienhelferin klärt Merkel über Bildungsdilemma auf

Aachener Nachrichten vom 06.02.2021 / Blickpunkt

Von Bettina GrönewaldBochum/Berlin Ihre Tränen und ihr eindringlicher Appell an die Kanzlerin haben viele Menschen berührt. Am Donnerstag hatte die 39-jährige Wattenscheider Familienhelferin Jihan Khodr mit ihrer Schilderung der verzweifelten Lage vieler Familien in der Corona-Krise einen Stein ins Wasser geworfen, der auch am Tag danach noch Kreise zieht." Ich habe eine große Botschaft für Sie, weil die Familien wollen deren Kindern mit Bildung helfen" , hatte Khodr der aufmerksam lauschenden Angela Merkel (CDU) im digitalen Bürger-Dialog der Kanzlerin erklärt. Leider klappe das in vielen Fällen nicht: " Die Eltern sind machtlos. Viele Familien in Wattenscheid, Bochum, viele Migrationsfamilien ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Familienhelferin klärt Merkel über Bildungsdilemma auf
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Blickpunkt
Datum: 06.02.2021
Wörter: 436
Preis: 2,14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING