Pressearchiv > Aachener Nachrichten > 05.02.2021 > Hospizdienst besonders in Corona-Zeiten eine Herau...
Logo Aachener Nachrichten

Hospizdienst besonders in Corona-Zeiten eine Herausforderung

Aachener Nachrichten vom 05.02.2021 / Lokales

Von Rauke Xenia BornefeldAlsdorf Jede Familie, die einen Sterbenden bei seinen letzten Lebensmonaten, -wochen, -tagen begleitet, erlebt ein Wechselbad der Gefühle. Jeder Sterbende möchte diese Zeit möglichst nicht allein verbringen. Die Sterbenden wie ihre Angehörigen können sich für diese Zeit Unterstützung und Begleitung von ehrenamtlichen Hospizmitarbeitern holen. Detlef Brall und Erna Mager sind zwei von 49 Ehrenamtlichen, die für den Alsdorfer Standort des Hospizdienstes der Aachener Caritasdienste (ACD) im Nordkreis aktiv sind. In den vergangenen Monaten sahen sie sich besonderen Herausforderungen gegenüber.Mit Abstand und MaskeDenn die Pandemie machte auch hier nicht Halt: Im Frühjahr des vergangenen Jahres wurden persönliche ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Hospizdienst besonders in Corona-Zeiten eine Herausforderung erschienen in Aachener Nachrichten am 05.02.2021, Länge 561 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Hospizdienst besonders in Corona-Zeiten eine Herausforderung
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 05.02.2021
Wörter: 561
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Informationstechnik , Krankheit , Zivilschutz , Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH