Ethikrat gegen Vorteile für Geimpfte

Aachener Nachrichten vom 05.02.2021 / Titelseite

Berlin Der Deutsche Ethikrat sieht mögliche Erleichterungen für Menschen mit einer Corona-Schutzimpfung kritisch. Derzeit könne es wegen " der noch nicht verlässlich abschätzbaren Infektiosität" der Geimpften " keine individuelle Rück nahme staatlicher Freiheitsbeschränkungen" geben, urteilte das Expertengremium am Donnerstag. Dies sei auch mit Blick auf die allgemeine Akzeptanz der Maßnahmen nicht richtig. Mit fortschreitenden Impfungen sollten die derzeitigen Freiheitsbeschränkungen für alle gelockert werden. Politiker aus Koalition und Opposition begrüßten die Empfehlungen.Zwar sei davon auszugehen, dass die Impfungen das Risiko mindern, das Virus weiterzutragen, sagte die Ethikrats-Vorsitzende Alena Buyx bei der Präsentation der Stellungnahme in Berlin. Derzeit sei aber noch unklar, i ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Krankheit , Zivilschutz , BioNTech AG, AstraZeneca plc., London
Beitrag: Ethikrat gegen Vorteile für Geimpfte
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Titelseite
Datum: 05.02.2021
Wörter: 577
Preis: 2,14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING