" Patchwork" kämpft ums Überleben

Aachener Nachrichten vom 05.02.2021 / Lokales

Von Beatrix OpréeHerzogenrath Es gibt Situationen in seinem beruflichen Alltag, die Altan Saltik noch lange nachgehen: Etwa als während des Wintereinbruchs vor wenigen Tagen eine junge Frau vor dem verschlossenen Eingang stand und gegen die Glastür klopfte, einen Jungen neben sich, der in seinem dünnen Anorak vor Kälte zitterte. " Eigentlich unterliegen wir ja dem Lockdown" , sagt Saltik, einer der beiden Leiter des Gebrauchtwarenkaufhauses " Patchwork" an der Kirchrather Straße in Merkstein. " Aber ich konnte nicht anders, habe die Tür aufgeschlossen und nachgefragt, worum es denn gehe." Ob sie nicht eine warme Winterjacke für ihren Jungen kaufen ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: " Patchwork" kämpft ums Überleben
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 05.02.2021
Wörter: 741
Preis: 2,14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING