" Keine Glorifizierung" in der Hörstelle

Aachener Nachrichten vom 05.02.2021 / Lokales

von Sarah Maria BernersHürtgenwald Der Verein " Liberation Route NRW" hat neben der Vossenacker Kirche eine Hörstelle aufgebaut, die sich mit dem als " Totengräber von Vossenack" bekannt gewordenen Julius Erasmus befasst. Diese Hörstelle ist - in ihrem Inhalt und in ihrer Machart eines Hörspiels in Form eines fiktiven Dialoges zwischen Erasmus und dem Vossenacker Pfarrer - von Frank Möller, einem Historiker, der sich mit der Erinnerungskultur in Hürtgenwald befasst, mit drastischen Worten kritisiert worden. Die Redaktion hat den Verein gebeten, zu den Vorwürfen Stellung zu beziehen.Offen für Kritik und Anregungen" Dass die historischen Darstellungen, die im Zuge unserer ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Buchkritik , Möller, Frank, Bundesrepublik Deutschland , Nordrhein-Westfalen
Beitrag: " Keine Glorifizierung" in der Hörstelle
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 05.02.2021
Wörter: 966
Preis: 2,14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING