Die Zwillingsmama will zurück ins Tor

Aachener Nachrichten vom 28.01.2021 / Sport

Von Frank HellmannWolfsburg Der 22. April des vergangenen Jahres begann für Almuth Schult ziemlich normal für eine Profifußballerin - mit einem Sportprogramm. " Ich bin direkt morgens in den Kraftraum: Kniebeugen, Kreuzheben mit 50 Kilo, Liege- und Unterarmstütz" , sagte die Torfrau des VfL Wolfsburg am Dienstag in einer Medienrunde. Das Besondere: Schult war hochschwanger, noch am selben Tag kamen ihre Zwillinge zur Welt. Schon vor der Geburt stand aber das Vorhaben fest, danach wieder auf den Platz zurückzukehren. Und auch neun Monate später zweifelt sie keine Sekunde daran: " Ich will das schaffen." Der erste Schritt ist inzwischen ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sportdisziplin , Schult, Almuth, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Die Zwillingsmama will zurück ins Tor
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 28.01.2021
Wörter: 676
Preis: 2,14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING