Hilfe für die Gesundheitsämter

Aachener Nachrichten vom 09.09.2020 / Blickpunkt

Berlin Ärzte und Kommunen dringen auf rasche und dauerhafte Verbesserungen für die Arbeit der fast 400 Gesundheitsämter über die Corona-Krise hinaus. Der Präsident des Deutschen Städtetags, Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD), sagte am Dienstag mit Blick auf ein von Bund und Ländern vereinbartes Milliarden-Programm: " Die Gesundheitsämter brauchen die Hilfen schnell." Ärztepräsident Klaus Reinhardt begrüßte das " bisher beispiellose Hilfspaket" für mehr Personal und bessere digitale Ausstattung. " Aber niemand sollte glauben, dass sich die Besetzung von 5000 neuen Stellen einfach beschließen lässt." Die eigentliche Arbeit fange jetzt erst an.Nach einem Konzept von Bundesminister Jens Spahn (CDU) ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Hilfe für die Gesundheitsämter
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Blickpunkt
Datum: 09.09.2020
Wörter: 447
Preis: 2,14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING