Die Gewerbeflächen im gesamten Kreis Düren werden knapp

Aachener Nachrichten vom 09.09.2020 / JÜLICH

Von Jörg AbelsKreis Düren Ein Thema darf in diesen Tagen in keinem Wahlprogramm fehlen: der Strukturwandel. Neue Arbeitsplätze zu schaffen, hat sich jede Partei, jeder Bürgermeisterkandidat auf die Fahne geschrieben. Doch dafür braucht es Flächen, am besten sofort verfügbare Gewerbeflächen. Und deren Zahl hat sich von 2016 bis 2019 nahezu halbiert, wie aus dem aktuellen Gewerbeflächen-Monitoring der Agit für den Kreis Düren hervorgeht. Die Aachener Gesellschaft für Innovation und Technologietransfer stellt jährlich Daten zum gewerblichen Grundstücks- und Immobilienmarkt zusammen. Aus der 2019er Studie geht hervor, dass kreisweit in 107 Gewerbegebieten zwar noch 326,6 Hektar freie Flächen ausgewiesen sind, sofort ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Die Gewerbeflächen im gesamten Kreis Düren werden knapp
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: JÜLICH
Datum: 09.09.2020
Wörter: 695
Preis: 2,14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING