Die Germania muss wieder nach Erkelenz

Aachener Nachrichten vom 09.09.2020 / Lokalsport

Kreis Heinsberg 16 Spiele werden am Donnerstag um 19 Uhr in der ersten Runde des Fußball-Kreispokals ausgetragen. Fünf Partien wurden bereits vorgezogen. Dynamo Erkelenz spielt heute gegen Germania Hilfarth, Rheinland Übach trifft erst am Freitag auf Kleingladbach. D-Ligist Schalbruch verzichtete auf das Spiel gegen Wassenberg-Orsbeck.Im einzigen A-Liga-Duell erwartet Ratheim um 19.30 Uhr die Süsterseeler. Der VfJ hatte zum Pokalauftakt in Waldfeucht eine ansprechende Leistung gezeigt und zum A-Liga-Start in Millich einen Punkt geholt. Man muss aber noch zulegen, denn Süsterseel ist ein anderes " Kaliber" . Der Gast muss sich auf Kunstrasen " umstellen" . Das wollen die ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Die Germania muss wieder nach Erkelenz
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Lokalsport
Datum: 09.09.2020
Wörter: 726
Preis: 2,14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING