Wo ist eigentlich Harald Schmidt?

Aachener Nachrichten vom 23.05.2020 / Aus aller Welt

Von Tilmann P. GangloffKöln Einst galt er als scharfzüngigster Satiriker im deutschen Fernsehen, heute spielt er den Pausenclown in den " Traumschiff" -Filmen: Das klingt nach einem echten Absturz. Harald Schmidt würde das weit von sich weisen, und vermutlich zu Recht: Seine Mitwirkung als Kreuzfahrtdirektor in den seichtesten aller TV-Schmonzetten hat garantiert nichts mit Geldnot zu tun. Deshalb bleibt es auch sein Geheimnis, warum er sich in der ZDF-Reihe als Knallcharge verdingt hat, denn mit Anspruch haben seine Darbietungen nichts zu tun; dabei hat er sein Handwerk immerhin an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart gelernt.Z ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fernsehkritik, Kleinkunst, Sky Deutschland AG, Schmidt, Harald
Beitrag: Wo ist eigentlich Harald Schmidt?
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Aus aller Welt
Datum: 23.05.2020
Wörter: 623
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING