Was wird aus dem Atom-Deal?

Aachener Nachrichten vom 14.01.2020 / Blickpunkt

Von Detlef DrewesBrüssel Das Atomabkommen mit dem Iran gilt als der bisher größte außenpolitische Erfolg der EU. 15 Jahre dauerten die Verhandlungen, ehe 2015 die Vertreter der USA, Russlands, Frankreichs, Großbritanniens und Deutschlands mit Teheran einig waren. Doch angesichts der dramatischen Zuspitzungen scheint der Vertrag am Ende zu sein. Oder ist der Deal doch noch zu retten?Welche Vereinbarungen bilden den Kern des Atom-Abkommens mit dem Iran?Laut Vertrag verzichtet Teheran auf die Anreicherung von Uran und damit auf den Bau von Kernwaffen. Um das sicherzustellen, darf die Internationale Atom-Agentur (IAEA) in Wien regelmäßige Kontrollen durchführen. Im Gegenzug versprachen die ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kernenergie, Außenhandel mit Land, Außenpolitik mit Land, Atomwaffen
Beitrag: Was wird aus dem Atom-Deal?
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Blickpunkt
Datum: 14.01.2020
Wörter: 535
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING