Das Rennen ist so eng wie noch nie

Aachener Nachrichten vom 14.01.2020 / Kultur

Von Christina Horsten und Barbara MunkerLos Angeles Das sind die diesjährigen Oscar-Favoriten: der psychisch kranke Batman-Gegenspieler Joker, eine Handvoll Mafiosi um den Gangster " The Irishman" , zwei abgehalfterte Schauspieler im Hollywood der 1960er Jahre und zwei junge britische Soldaten in den Schützengräben vom Ersten Weltkrieg. Diese männerlastigen Themen - mit weißen Schauspielern besetzt - holten am Montag die meisten Oscar-Nominierungen. Dass Frauen vor und hinter der Kamera so wenig berücksichtigt wurden, sorgte sofort für heftige Kritik im Internet.Hauptpreis für Joaquin Phoenix?Mit elf Nominierungen ist die düstere Comic-Charakterstudie " Joker" der große Favorit. Das Werk hat Chancen in ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Festival, Schauspieler, Filmkritik, Netflix Inc., Los Gatos, CA
Beitrag: Das Rennen ist so eng wie noch nie
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 14.01.2020
Wörter: 743
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING