Oper Bonn weiter auf Höhenflug

Aachener Nachrichten vom 09.10.2019 / Kultur

Von Pedro ObieraBonn Ihren Höhenflug setzt die Oper Bonn zum Auftakt der neuen Saison mit einer musikalisch wie szenisch gleichermaßen überzeugenden " Rosenkavalier" -Neuinszenierung fort. Generalmusikdirektor Dirk Kaftan und Regisseur Josef Ernst Köpplinger, Intendant des Münchner Gärtnerplatztheaters, gelingt es, den melancholisch-morbiden Hauch des 1911 uraufgeführten Werks von Richard Strauss spürbar werden zu lassen, ohne den äußerst feinfühlig dosierten Humor zu vernachlässigen.Auf diesem Niveau ergibt es Sinn, die Handlung in die dekadent angerauten Anfangsjahre des 20. Jahrhunderts zu verlegen. Johannes Leiacker fasst die Bühne mit einer geschlossenen Front blinder Fenster ein. Eine Kulisse, die in den letzten beiden Akten zugleich ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Opernkritik, Oper, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Oper Bonn weiter auf Höhenflug
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 09.10.2019
Wörter: 444
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING