Wieder Neuwahlen in Spanien

Aachener Nachrichten vom 18.09.2019 / Politik

Von Ralph SchulzeMadrid Bis zuletzt hofften die Spanier darauf, dass sich ihre heillos zerstrittenen Parteien doch noch auf eine neue Regierung einigen werden. Doch am Dienstagabend wurden sie in ihren Hoffnungen enttäuscht: Spaniens königliches Staatsoberhaupt Felipe VI. kündigte an, dass die Regierungsbildung endgültig gescheitert sei. Es gebe keinen Kandidaten, der im Parlament auf die notwendige Unterstützung zählen kann, erklärte er. Deswegen werde er Anfang kommender Woche, wie in der Verfassung vorgesehen, das Parlament auflösen und eine Neuwahl ansetzen, die dann am 10. November stattfinden wird.Damit erlebt Spanien rund fünf Monate nach der letzten Neuwahl schon wieder eine Wahlwiederholung - ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Innenpolitik, Regierung, Wahl, Staatsfinanzen
Beitrag: Wieder Neuwahlen in Spanien
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 18.09.2019
Wörter: 518
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING